SchülerInnen in Action! - Gebrannte Mandeln für einen guten Zweck.

action
Blog

Unter dem Motto: „Wir helfen,.... helfen Sie mit!“, haben die Schüler und Schülerinnen der 1. FSB der Lehranstalt für Sozialberufe in Rottenmann ein soziales Projekt startet, um damit gezielt den sozialen Verein AVALON (Verein für soziales Engagement)in Liezen zu unterstützen.

Mit viel Ehrgeiz und Elan haben die SchülerInnen, gebrannte Mandeln im Zuge des Kochunterrichts und vor allem auch in der Freizeit, zubereitet. Verpackt und etikettiert wurden die Mandeln zu verschiedenen Anlässen an der Schule (Tag der offenen Tür, Elternsprechtag) und an einem Projekttag in der Stadt Liezen und Rottenmann, gegen freiwillige Spende, verteilt.
Die viele Arbeit und das tolle Engagement, der SchülerInnen der 1. FSB haben sich gelohnt. Es wurde ein Spendenbetrag von € 1000,- erzielt.

Am 19. Dezember 2013 wurde dieser Betrag im kleinen Rahmen an den Sozialen Verein AVAON(Verein für soziales Engagement) in Liezen, bei uns an der Schule, übergeben!

Einen großen Dank möchten wir an dieser Stelle der youngCaritas aussprechen, die uns bei der Projektdurchführung unterstützt hat.
Als guter Letzt gilt der Dank aber, vor allem auch denjenigen die sich mit ihrer Spende beteiligt haben. DANKE!