LaufWunder der Volksschule Dechantskirchen

„Kleine“ LäuferInnen ganz GROSSARTIG unterwegs
Bereits zum zweiten Mal startete die gesamte Volksschule Dechantskirchen, mit 74 Kindern und ihren vier Lehrerinnen, für die gute Sache!

Und im heurigen Jahr glühten nicht nur die Sohlen, sondern auch die Kinder selbst. War es im letzten Jahr noch eher kühl und windig, war heuer ein (fast) zu perfekter Sommertag zum Laufen. Aber auch das konnte die motivierten jungen Lauftalente nicht stoppen und sie liefen Runde für Runde um den Sportplatz.

Unter Ihnen war wohl auch der jüngste Teilnehmer des heurigen LaufWunders. Der kleine Sebastian ließ es sich nicht nehmen, gemeinsam mit seinem Papa und seiner großen Schwester Hanna, beide Schülerinnen in der Volksschule Dechantskirchen, eine Runde um den Sportplatz zu laufen.

Eines hatten alle gemeinsam: neben dem Spaß am Laufen stand die Unterstützung für das Caritas Schlupfhaus im Vordergrund.

Dafür sagen wir ein riesengroßes DANKE an alle Schülerinnen, Lehrerinnen und auch an alle SpenderInnen!!! Wir sind der Meinung die Volksschule Dechantskirchen IST SPITZE!!!