LaufWunder vom Caritas Schulzentrum Grabenstraße

Heißer Run um soziale Gerechtigkeit!
Am Sportplatz des Augustinum in Graz brachten am 22. Mai insgesamt 97 SchülerInnen und LehrerInnen der Caritas Schulen HLW Sozialmanagement, Fachschule für Sozialberufe, Fachschule für wirtschaftliche Berufe und eine „Gastklasse“ des BRG Kepler mit 21 hochmotivierten Schülern die Sohlen zum glühen.

„Es war anstrengend, aber die volle Gaudi und eine coole Sache“ war der Tenor der LäuferInnen, trotz der Hitze. Auch bei diesem Lauf wurden wieder Streckenrekorde gebrochen, insgesamt spulten die LäuferInnen 1.062,60 Kilometer bei diesem stimmungsvollen und lustigen Lauffest ab. Das absolute Highlight: 30 km legten jeweils zwei Schüler der HLW zurück, angefeuert von den KollegInnen. Die so gesammelten Spenden kommen der Jugendnotschlafstelle Schlupfhaus, Flüchtlingskindern in Syrien und dem Babyfeeding Centre in Sudan zugute.

Organisiert wurde dieser schulübergreifende Lauf von 7 Schülerinnen der HLW Sozialmanagement. Ein großes DANKE an euch und an alle LäuferInnen und SponsorInnen für eine tolle und gelungene soziale Aktion!