...Laufend helfen - wie geht das?

Das LaufWunder ist ein Charitylauf der youngCaritas, das heißt Laufschuhe schnüren und für Kinder und Jugendliche in Not laufen. Du entscheidest gemeinsam mit deiner Klasse und deiner LehrerIn für welche Projekte ihr laufen wollt! Jeder Kilometer zählt und hilft! Und im Jahr 2017 geht´s bereits in die zehnte Runde! Seit 10 Jahren gibt es die österreichweite Großaktion der youngCaritas - und diesen Geburtstag wollen wir gemeinsam feiern! Wir freuen uns daher auf besonders zahlreiche, engagierte TeilnehmerInnen!

Wie kann eine Schule daran teilnehmen? Welche Projekte können Sie im heurigen Jahr unterstützen?

Diese und ALLE weiteren Informationen bekommen Sie direkt bei uns! Melden Sie sich einfach unter young@caritas-steiermark.at

Am 10 Juni 2015 liefen Schülerinnen und Schüler der FS Vorau und der LFS Kirchberg im Hof des Stiftes Vorau für den guten Zweck!
Am Donnerstag, dem 21. Mai schnürten 160 Rottenmanner SchülerInnen ihre Laufschuhe für Menschen in Not.
Last but not Least: LaufWunder in Grafendorf Als letzte von 26 Schulen ging am 2. Juli die NMS Grafendorf an den LaufWunder-Start.
Rund um das Schulgelände für die gute Sache! Bei sonnigem Wetter starteten am 27. Juni 115 Schülerinnen und Schüler der HAK Weiz für den guten Zweck.
Bei großer Hitze durch die Leibnitzer Au! Am 11. Juni ließen sich bei wunderschönem, aber schweißtreibendem Wetter 80 Schülerinnen und Schüler und auch einige Lehrer der HTL Kaindorf und des BG/BRG Leibnitz nicht davon abhalten für die gute S

Seiten