4 days 4 future -Action Meeting für eine nachhaltige und solidarische Zukunft

Wir laden Menschen zwischen 18 und 30 Jahren ein, die etwas bewegen wollen. #ichmachwas

Von 13. – bis 16. Juni 2019 treffen sich 50 junge Menschen aus sechs Ländern im Hochschwarzwald (D) um für vier Tage gemeinsam nachhaltig zu leben und Aktionen für eine nachhaltige und solidarische Welt zu starten.
Natur wird zerstört und Umwelt verschmutzt, das Klima erwärmt sich und Ressourcen werden verbraucht – wir schaden damit nicht nur unserem Planeten, sondern allen Menschen die hier leben, einschließlich uns selbst.Es geht darum, wie wir gemeinsam leben wollen! Klima- und Umweltschutz ist eine Frage von Solidarität und Gerechtigkeit - es leiden als erstes die Schwächsten. Wir wollen herausfinden, was wir selbst tun können - un es gleich tun! - und überlegen, wie wir politisch aktiv werden können, um etwas zu verändern. 

Gemeinsam Aktionen starten, diskutieren, Spaß haben und dabei wunderschöne Landschaft und Natur genießen

Sei dabei!

Hard Facts:

  • einfach leben in einem Haus im Schwazwald
  • Selbstversorgung: gemeinsam und ökologisch einkaufen, kochen und putzen
  • Einkaufsbudget festlegen, gemeinsam entscheiden was gekauft wird
  • kostenlose Teilnahme (möglich dank ERASMUS+)
  • Anreise mit Deiner jeweiligen YoungCaritas - Fahrtkosten werden übernommen
  • von 13.-16. Juni 2019
  • Lenzkirch, Hochschwarzwald

 

Anmeldungen bitte an Gregor Jakob-Feiks unter: gregor.jakob-feiks@caritas-austria.at